Itunes backup downloaden

Alle iOS-Nutzer sind mit iTunes vertraut, weil sie iTunes in verschiedenen Aspekten benötigen. Abgesehen vom Herunterladen von Musik ist iTunes auch eines der wichtigsten Tools in Bezug auf iOS-Datensicherung und -wiederherstellung. Dieser Beitrag wird Ihnen sagen, zu sichern und wiederherzustellen mit iTunes und wie sie diese iTunes-Backups auf Ihrem Windows-Computer oder Mac gespeichert zu finden. Darüber hinaus können Sie auch lernen, wie Sie schnell ohne iTunes sichern und wiederherstellen. Sichern bedeutet, bestimmte Dateien und Einstellungen von Ihrem iOS- oder iPadOS-Gerät auf Ihren Computer zu kopieren. Das Sichern ist eine der besten Möglichkeiten, um sicherzustellen, dass Sie die Informationen auf Ihrem Gerät nicht verlieren, wenn es beschädigt oder verlegt ist. Es ist auch nützlich, eine Sicherung zu haben, wenn Sie ein neues Gerät erhalten und Ihre vorherigen Einstellungen darauf übertragen möchten. Wenn Sie mit der rechten Maustaste auf ein Gerät klicken und dann im Finder anzeigen oder im Windows Explorer anzeigen auswählen, öffnet iTunes ein Fenster, in dem dieses Sicherungsgerät ausgewählt ist. Wenn Ihr Backup verschlüsselt ist, werden Sie von iTunes aufgefordert, das Kennwort einzugeben, bevor Sie Ihre Dateien und Einstellungen wiederherstellen. Sie können ändern, wo iMazing Sicherungen Ihrer Geräte speichert.

Sie können dies tun, um sie z. B. auf einem externen Laufwerk zu speichern, damit sie keinen Speicherplatz auf dem Startlaufwerk Ihres Computers belegen. Bitte lesen Sie unsere Anleitung zum Ändern des Backup-Standorts, um weitere Informationen zu diesem Thema zu erhalten. So stellen Sie ein verlorenes iPhone-Backup-Passwort wieder her – 5 Möglichkeiten, Ihre Apps (.ipa) auf Ihren Computer herunterzuladen. Sichern und übertragen Sie App-Daten. Siehe Apps Da diese Sicherungen so konzipiert sind, dass Ihre Daten sicher sind, können Sie, bis sie für eine iPhone-Wiederherstellung benötigt werden, einzelne Elemente innerhalb des Backups nicht anzeigen und darauf zugreifen – z. B.

wenn Sie ein bestimmtes Fotoalbum auf Ihren PC kopieren möchten. Wenn Sie Ihre Backups durchsuchen und Daten daraus auf Ihren PC extrahieren möchten, benötigen Sie eine Drittanbietersoftware wie iBackup Extractor. Gerne stellen Sie ihnen eine weitere Möglichkeit vor, iOS-Geräte zu sichern und wiederherzustellen, wenn Sie iTunes satt haben. Syncios Datenübertragung ist ein ideales Tool für die Datenübertragung. Es ermöglicht Ihnen, alle Ihre Daten wie Nachrichten, Kontakte, Anrufprotokolle, Musik, Video, etc. zwischen iOS & Android-Geräten mit großem Komfort und Sicherheit zu bewegen. Außerdem ist es auch ein guter Helfer beim Abrufen von Daten aus iTunes-Backups oder iCloud-Backups. Lassen Sie uns jedes Detail auf die folgenden Anweisungen überprüfen. Unter macOS speichert iTunes Backups in /Users/[USERNAME]/Library/Application Support/MobileSync/Backup. (macOS 10.15 erstellt Sicherungen mit Finder anstelle von iTunes, aber diese Sicherungen werden am selben Ort gespeichert.) Es ist einfach, mit iTunes zu sichern. Viele von uns haben jedoch keine Ahnung, wo die iTunes-Backups nach dem Sichern auf dem Computer gespeichert werden.

Wir müssen diese Dateien überprüfen oder wir müssen sie in einigen Fällen von unserem Computer löschen. Wenn Sie Ihre iTunes-Backupdatei überprüfen möchten, bevor Sie sie aus irgendeinem Grund wiederherstellen oder löschen, finden Sie hier eine detaillierte Anleitung, in der Sie die iTunes-Sicherungsdatei finden können.